Le Corbusier

Le Corbusier

Art.Nr. S-LC T/995 base
Lieferzeit about 3 - 4 weeks
Länge
Breite
Höhe
Verfügbarkeit

LC10 Untergestell ohne Glasplatte

    € 439.00 *
    STAFFELPREISE - Unsere Bauhaus Rabatte
    Ab Stk. 2+
    Preis/Stk. € 395  
    Menge Preis
    2+ 565,25 €
    4+ 550,38 €
    6+ 535,50 €

    Ein Design-Klassiker aus dem Jahre 1928 von Le Corbusier.


    Material

    • Nur das Untergestell aus schwarz lackiertem T-Profile mit verchromten Füßen, ohne die Glasplatte


    Maße

    • Version I: Breite 70 cm, Tiefe 70 cm, Höhe 33 cm

    • Version II: Breite 70 cm, Tiefe 70 cm, Höhe 72 cm

    • Version III: Breite 80 cm, Tiefe 120 cm, Höhe 33 cm

    • Version IV: Breite 80 cm, Tiefe 120 cm, Höhe 72 cm

    • Version V: Breite 140 cm, Tiefe 140 cm, Höhe 33 cm

    • Version VI: Breite 140 cm, Tiefe 140 cm, Höhe 72 cm

    A design classic made in 1928 by Le Corbusier. 

    • Only the BASE for Coffee or Side Table w/o the glass-plate

    • Black lacquered steel profile with chromed legs


    Dimensions: 

    Version I: width 70 cm, depth 70 cm, height 33 cm 
    Version II: width 70 cm, depth 70 cm, height 72 cm 
    Version III: width 80 cm, depth 120 cm, height 33 cm 
    Version IV: width 80 cm, depth 120 cm, height 72 cm 
    Version V: width 140 cm, depth 140 cm, height 33 cm 
    Version VI: width 140 cm, depth 140 cm, height 72 cm

    Le Corbusier

    Le Corbusier (1887 – 1965), eigentlich Charles-Édouard Jeanneret-Gris, war ein Architekt, Maler, Zeichner, Stadtplaner, Bildhauer und Möbeldesigner schweizerisch-französischer Abstammung.

    Zu seinen bekanntesten Werken im Bereich Möbeldesign gelten der Stuhl Basculant LC1, der Sessel LC2, das Sofa LC3, der Chaise longue LC4, das Sofa LC5, der Esstisch LC6 und der Drehstuhl LC7.

    Er gilt als einer der bedeutendsten Architekten und Designer des 20. Jahrhunderts. Das Pseudonym Le Corbusier entstand in Anlehnung an seinen Urgroßvater und seinen Lehrmeister Charles l'Eplattenier.