Saarinen, Eero

Saarinen, Eero

Art.Nr. ES 517
Lieferzeit about 3 - 4 weeks
Länge
Breite
Höhe
Verfügbarkeit

173 Kaffeetisch

    € 739.00 *
    STAFFELPREISE - Unsere Bauhaus Rabatte
    Ab Stk. 2+
    Preis/Stk. € 665  
    Menge Preis
    2+ 565,25 €
    4+ 550,38 €
    6+ 535,50 €
    Stahlrohrrahmen aufwendig gebogen in Chrom. Die losen Kissen sind aus hochwertigem Polyurethan Schaum und sind von Dacronwatte eingeschlossen, dieser Schaum garantiert einen hohen und langlebigen Sitzkomfort. Der Bezug ist in Leder.

    Dieses Sofa ist eines der bekanntesten Stücke des modernen Möbeldesigns. Die Basis bildet ein verchromtes Röhrengestell. Bei der Polsterung können Sie zwischen Spezialleder oder Anilinleder in einer großen Farbauswahl variieren. Dieser 3-Sitzer ist bis ins kleinste Detail eine perfekte Reproduktion des Original-Modells von Charles Le Corbusier. Genießen Sie diese Form der Kunst in Ihren eigenen vier Wänden!

    Abmessung:  Breite 240 cm, Tiefe 73 cm, Höhe 62 cm, Sitzhöhe: ca 38 cm, Höhe Armlehne: ca. 65 cm  - cbm:  1,50

    Saarinen, Eero

    Eero Saarinen (1910 -1961) war ein finnisch-amerikanischer Architekt und Industriedesigner des 20. Jahrhunderts.

    Saarinens Vater Eliel Gottlieb Saarinen war in Finnland ein bekannter Architekt. 1923 emigrierte die Familie Saarinen in die USA.

    Von 1929 bis 1930 studierte Saarinen Bildhauerei in Paris und dann Architektur an der Yale University. Daraufhin arbeitete er im Architekturbüro seines Vaters und wurde 1941 Partner. Zusammen mit Charles Eames nahm er an einem Wettbewerb des Museum of Modern Art in New York teil, wo mehrere seiner Entwürfe, unter anderem der Organic Char, in mehreren Kategorien gewannen.